Außer den Leistungen, die unter der Rubrik "Außergerichtliche Gutachten für Privatpersonen" bereits beschrieben sind, gibt es für Unternehmen weitere Leistungen. Die Beauftragung erfolgt durch einen Gutachter-vertrag, in dem alle Punkte detailliert geklärt und eine Schätzung der Kosten enthalten ist. Einen Mustervertrag senden wir Ihnen auf Wunsch gerne zu.

 

 

Für Versicherungsunternehmen:

- der Versicherungsnehmer hat für die Abwicklung eines gemeldeten Schadens mehrere Angebote eingeholt, aber Sie trauen der Sache nicht und beauftragen uns mit der Prüfung der Angebote.

- der Versicherungsnehmer meldet einen Einbruchschaden. Sie können nicht beurteilen, ob wirklich ein Einbruch stattgefunden hat und beauftragen uns mit der Prüfung des Sachverhaltes vor Ort.

 

Für Hersteller

Der Verarbeiter Ihres Produktes wie Fenster, Fenstertüren oder Haus und Innentüren, Lack, Lasur, Beschläge etc. beschuldigt Sie für einen Mangel verantwortlich zu sein. Sie beauftragen uns mit der Begutachtung und Klärung und wir verschaffen Ihnen dadurch die benötigte Sicherheit. Wir messen beispielsweise Beschichtungsdicken von Lacken und Lasuren bei Holz- oder Holzwerkstoffen.

 

Für Möbelhändler oder Büroeinrichter

Ihr Vorlieferant ist nicht bereit die Reklamation eines Ihrer Kunden anzuerkennen. Wir begutachten und verschaffen Ihnen die benötigte Sicherheit. An dieser Stelle ist ein Schiedsgutachten besonders empfehlenswert (siehe unter "Außergerichtliche Gutachten für Privatpersonen)