Das Holzdeck ist heute fester Bestandteil der zeitgemäßen Gartengestaltung. Egal ob aus "normalem" Holz oder Thermoholz, aus Bambus oder aus dem Mischwerkstoff WPC (Wood-Plastic-Composite). Erst der richtige Untergrund und die richtige Verlegung bewirken die lange Lebensdauer. Staunässe bedeutet das frühe Ende der schönen Terrasse.

Mit der richtigen Planung und Unterkonstruktion lassen sich auch anspruchsvollere Lösungen verwirklichen als das übliche "Brett an Brett".